Verein Siblinger Randen
Natur Erholung Bildung + Seminare
Der Verein Infocenter Aktuelles Kontakt
Natur

Der Siblinger Randen gehört wie der ganze Schaffhauser Randen seit 1977 zum Bundesinventar der Landschafts- und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung. Der steinige, mit wenig Humus bedeckte Boden sowie das trockene Klima lassen Ackerbau nur auf wenigen Flächen zu, wogegen ein Grossteil der offenen Nutzflächen als Magerwiesen genutzt werden. Zusammen mit dem lichten Mischwald wurde der Randen zu einem einzigartigen Rückzugsort für viele seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Der Siblinger Randen liegt im Herzen dieser einzigartigen Landschaft. Auf engstem Raum lassen sich viele dieser speziellen Naturräume entdecken. Kräuter wie Bärlauch, seltene Blumen und Tiere wie der Feldhasen finden hier ihren Lebensraum genauso wie eine biologische Landwirtschaft.